ABS GmbH Jena

 Aktuelles  

 
 

Der Spezialist für FPGA-, DSP- und GPU-basierte Digitalkamerasysteme

Aktuelle Neuigkeiten und Informationen



26.02.-28.02.2019 Nürnberg, Halle 4A Stand 4A-645
 
 

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über unsere neuesten Kameras und Anwendungslösungen, Schnittstellen des SDK sowie Know-how und Technologien.

 
Von thermisch optimiert bis Polarisationsmessung
Von Deep Learning bis Machine Vision
Kamera-, Elektronik- und Messsysteme auf höchstem Niveau

 
NVIDIA Jetson TX2 Smart Kamera - Machine Vison, Deep Learning und Bildverarbeitung nach Maß
  • robuste, klimatisch und thermisch optimierte Gehäusekonstruktion für den Industrieeinsatz
  • ABS bietet die Anpassung von Gehäusekonstruktion und die Herstellung der Trägerboards an
  • Anbindung verschiedenster Bildsensoren bzw. Sensormodule auf Kundenwunsch möglich
  • leistungsstarke Multi-GPU beschleunigte Prozessorplattform (256-core NVIDIA Pascal GPU, hex-core ARMv8 64-bit CPU complex, dual-core NVIDIA Denver 2, quad-core ARM Cortex-A57) mit skalierbarer Leistungsaufnahme und mit bis zu 6 Bildsensoren betreibbar (4 Full-HD-Streams möglich)
  • Der Einsatz verschiedenster Frameworks zur Programmierung ist mittels TensorRT als high-performance Schnittstelle möglich – daher können z.B. TensorFlow, Caffe2, PaddlePaddle, Chainer, Pytorch, mxnet, theano oder Microsoft Cognitive Toolkit genutzt werden.
  • Einsparung von Entwicklungsaufwand durch die Verwendung neuronaler Netzwerke, künstlicher Intelligenz sowie bestehender Bibliotheken, um maschinelles Lernen, Bildverarbeitungsaufgaben und intelligente Steuerung mit kurzem Time-to-market umzusetzen - klassische Bildverarbeitung ist in der Hardware realisierbar ohne PC
  • Schnittstellen sind kundenspezifisch umsetzbar: USB3.0 Typ A, USB 2.0 Micro-AB, HDMI, PCIe, Gigabit Ethernet, Wireless (Bluetooth 4.1, WLan 802.11a)
  • Nutzen Sie die Möglichkeit, mit diesem anpassbaren Off-the-shelf Kamerakonzept mit offener Programmier-Infrastruktur, Ihre eigene Bildverarbeitung umzusetzen!

 

>> mehr Informationen <<

 
High End 5 Megapixel Polarisationskamera für höchste Ansprüche
  • Kamera auch mit 12 Megapixeln, passiver oder aktiver Kühlung erhältlich
  • Simultane Aufnahme von vier Polarisationsrichtungen (0°, 90°, 45° und 135°) pro Makropixel mit über 80 fps (5 MP) oder über 30 fps (12 MP)
  • Spezielle Software zur Darstellung und Auswertung der Polarisation in Echtzeit
  • Digitale Ein-/Ausgänge je 2x optoentkoppelt (frei programmierbar)
  • 1x TTL-Triggereingang (schnell), USB3.1 Gen 1 Schnittstelle
  • Einsatzmöglichkeiten: Detektion von Kratzern und Oberflächen­defekten, von mechanischen Spannungen in Glas/Kunststoff, Reflexionsunterdrückung bei Spiegelungen, Trennung von Vorder- und Hintergrund (Unterlage zu Objekt), Kontrasterhöhung bei geringer Dynamik oder Schatten, Formerkennung in Niedrigkontrastszenen, Unterscheidung Direktlicht und Reflexion, wirtschaftliche Alternative zu Polarimeter
 
Klimakammerkamera für den Einsatz in extremen Umgebungsbedingungen
  • kälte-/hitzeresistentes Kamerasystem für einen Einsatzbereich von -40 °C bis +140 °C
  • integriertes Heizsystem sowie spezielle Kühlung mittels Druckluft
  • komfortable Kameraansteuerungs- und Videodokumentationssoftware
  • K3-Studio mit zeitgesteuerter Livebildaufnahme, Zeitstempel, Bild­wiedergabe, Zeitraffer, optional: ereignisgetriggerte Bildaufzeichnung
  • Einsatzbereiche: Produktions- und Prozessüberwachung in Klimakammer, Klimaschrank, Klimaraum, Kühl- und Entfeuchtungskammer, Trocknungsanlagen, Biotechnologie, Lebensmittel- und Verpackungsindustrie, Okularbeobachtung (z.B. Prüfung Zielfernrohr)
  • System inklusive Bediensoftware, speziellen Anschlussschläuchen mit kundenspezifisch konfektionierter Wanddurchführung sowie eigenem Netzteil, Kabelsatz, E-Box und Framegrabber-Einsteckkarte
  • Optional: Schutzklasse bis zu IP69K, Autoklavierbarkeit, Druck bis 6 bar
 
 
Seien Sie außerdem gespannt auf unsere interessanten Neuheiten am Messestand zur EMBEDDED WORLD vom 26.02.-28.02.2019 Nürnberg, Halle 4A Stand 4A-645.

Schauen Sie vorbei und profitieren Sie von unserer mehr als 25-jährigen Erfahrung zur Realisierung Ihrer anspruchsvollen Kamera-, Bildverarbeitungs- und Elektronikaufgaben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der embedded world 2019!

 

 

Weitere Informationen und Neuigkeiten:

>> Newsletter-Archiv <<
>> Archiv Informationen Teil 1 <<
>> Archiv Informationen Teil 2 <<
>> Archiv Informationen Teil 3 <<
>> Archiv Informationen Teil 4 <<

 

Einen Gesamtüberblick über unser Know-How und Technologien im Bereich der Entwicklung digitaler Kameras sowie die zu unseren Produkten finden Sie unter >> Leistungen und unter >> Produkte.